Künstlergarderoben

Im Ostteil der Halle befinden sich mehrere Garderoben, die als Künstlerumkleiden genutzt werden können. Die genaue Lage ist dem Plan zu entnehmen (klicken Sie auf die Grafik, um das PDF anzeigen zu lassen oder zu speichern):

PDF-Datei - Die Legende zum Plan:
1 – eingerichtete Garderobe
2 – 5 – nicht eingerichtete Garderoben
6 – große Garderobe
7 – Besprechungsraum/Tourbüro
8 – Küche (Tourcatering)
9, 10 – zusätzliche Garderoben (Sportkabinen)

Hierbei ist eine Garderobe „komplett“ eingerichtet (2 Räume mit Sofa, Sessel, Tisch, Fernseher, Telefon, Liege, Schminktisch, Spiegel, zuzüglich Dusche/WC). Die übrigen Garderoben sind lediglich mit einem Tisch und einigen Stühlen ausgestattet (kein Schminktisch, keine Kleiderständer, Spiegel nur im WC/Duschbereich).

Alle Garderoben haben eigene Dusche/WC.

Eine Garderobe dient bei Handballspielen als Gästekabine. Wegen der Größe eignet sie sich bei Konzertveranstaltung z.B. für ein Orchester oder auch als Aufenthaltsraum für Technikkräfte.

Für Veranstaltungen mit zahlreichen Mitwirkenden können im Gebäude noch 12 weitere Garderoben in unterschiedlichen Größen zur Verfügung gestellt werden. Dabei ist allerdings zu berücksichtigen, dass es sich lediglich um Schüler- Sportumkleiden (mit entsprechend spartanischer Einrichtung) handelt.

Im Backstage-Bereich befindet sich auch die Umkleidekabine der TBV-Profisportler – bei einem gleichzeitigen Training der Sportler in anderen Hallenteilen während eines Veranstaltungstages lässt sich nicht immer vermeiden, dass die TBV-Profis den Künstlerbereich kreuzen.

Alle Garderoben liegen so, dass die Künstler auf dem Weg zur Bühne nicht vom Publikum gesehen werden.

Gegenüber dem Garderobengang ist eine Künstlerküche. Hier kann sowohl eine Tourküche aufgebaut werden (32 A – Anschluss) als auch die fest installierte Küche genutzt werden. Der Raum dient gleichzeitig als „Speisesaal“ für bis zu 30 Personen.

Der Künstlerbereich verfügt über einen separaten Eingang, d.h., dass die Künstler beim Betreten nicht durch die vorm Haupteingang wartenden Zuschauer müssen.

Die nächsten Veranstaltungen

23.11.2017 – 19:00 Uhr
TBV Lemgo vs. TSV Hannover-Burgdorf
01.12.2017 – 20:00 Uhr
Dieter Nuhr - Comedy
01.12.2017 – 20:00 Uhr
Amazing Shadows, Einlass 19.00 Uhr
^
|